Paleo Rezepte, Anleitungen und Produkte

Rinderherz-Ragout aus dem Slow Cooker (Paleo Rezept)

Rinderherz-Ragout aus dem Slow Cooker (Paleo Rezept) Mit dem Rinderherz-Ragout schafft man es einfach, mehr Innereien in seine Ernährung zu integrieren. Rinderherz ist relativ günstig zu bekommen. Und mit der Zubereitung im Slow Cooker, hat man wenig Aufwand. Soll das Ragout beispielsweise sonntags auf den Mittagstisch, kann ich morgens ganz entspannt frühstücken und noch andere Sachen machen, denn das Essen ist fast schon fertig, wenn man morgens aufsteht. 

Die Vorbereitung am Vorabend nimmt ca. 30 Minuten in Anspruch. Am nächsten Tag muss man lediglich die Sauce mit Pfeilwurzstärke binden und die Beilagen vorbereiten. Die eigentliche Kochzeit des Ragouts beträgt ca. 7 Stunden. Aber während dieser Zeit kann man sich gemütlich zurücklehnen oder schlafen (nachts).

Die Zubereitung ist kindereinfach! Man muss lediglich alle Zutaten putzen, kleinschneiden und in den Slowcooker geben. Das Herz muss nicht einmal vorher angebraten werden.

20 € für euer Paleo Rezept!

20 € für euer Paleo Rezept! Ihr kocht gerne Paleo Gerichte? Ihr probiert gerne aus? Ihr macht sowieso schon von jedem eurer Gerichte Fotos und postet die auf Instagram oder Facebook?

Jetzt könnt ihr damit die Zutaten für eure Paleo Küche "verdienen"! Ihr schickt uns eure Rezepte und für jedes veröffentlichte Rezept bekommt ihr einen 20 € Gutschein für den Kleine Steinzeit Shop!