Paleo Straußen-Burger mit Paleo Burger Brötchen von Organic Workout

Paleo Straußen-Burger mit Paleo Burger Brötchen von Organic Workout

Wir sind in Kapstadt. Und haben für euch - und uns - eine Menge Produkte aus dem Kleine Steinzeit Paleo Shop mitgenommen, um diese zu Testen und neue Kreationen damit auszuprobieren. Grillen - oder "Braai", wie sie es hier nennen - hat hier eine große Tradition. Und wir haben die Möglichkeit, etwas andere Variationen zu Testen, denn hier gibt es leckeres und gesundes Straußenfleisch in jedem Supermarkt.

Strauß ist einfach lecker. Das Fleisch erinnert eher an Rind als an Geflügel und ist zart sowie fettarm wie Rinderfilet. Glücklicherweise gibt es das hier in Kapstadt in jedem Supermarkt. Wir haben schon eine Straußenfarm besucht, die Tiere werden hier auf offenen Weiden gehalten. Und man kann sogar auf Ihnen reiten. Wir stellen uns gerade die Höhlenmenschen in der Steinzeit vor, wie sie auf Straußen jagen gehen. Ihr könnt das einfacher haben und einfach hier im Shop online jagen und sammeln.

Wenn ihr nicht gerade eine Straußenfarm um die Ecke habt, könnt ihr für dieses Paleo Burger Rezept auch einfach gehacktes (Weide-) Rindfleisch nehmen. 

Und ja, wir haben "echte" Burger gemacht. Mit Brot, und nicht auf einem Kürbis, Blumenkohl oder im Salatblatt. Aber trotzdem Paleo, denn wir haben die Brotbackmischung von Organic Workout dafür benutzt. Und es war ein Traum, das hätten wir echt nicht gedacht!

Hier ist das Rezept für die leckeren, glutenfreien Paleo Burger:

Vorbereitungszeit: 10 | Backzeit: 60 Minuten | Zubereitung: 20 Minuten 

Zutaten:

Für die Brötchen (sechs Stück)

1 Packung Paleo glutenfreie Brotbackmischung von Organic Workout

460 ml warmes Wasser, 70 ml Apfelessig

Je nach belieben: Extra Kürbis-, Sonnenblumen- oder Sesamkerne

Für das Fleisch:

500 g Straußenhack (oder Weiderinderhack)

50 g Bio Mandelmehl von Ölmühle Solling

2 Eier

Senf, Salz & Pfeffer sowie (je nach Geschmack) Kreuzkümmel

Für den Belag:

Paleo Saucen,  Senf (nach Belieben), Salatblätter, Gurke, Tomate

Bacon

Zubereitung: 

Brötchen 

Den Teig für die Brötchen nach Anleitung erstellen. Hierfür die Brotbackmischung von Organic Workoutmit Wasser und Apfelessig vermengen. Wir haben noch eine Handvoll Kürbis- und Sonnenblumenkerne hinzugegeben. Kurz stehenlassen (ca. 10 Minuten) und dann sechs gleich große Brötchen formen. Eher flach auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech auslegen. Je nach Belieben noch mit weiteren Kernen bestreuen. 60 Minuten bei 170°C im vorgeheizten Ofen backen. Mindestens eine halbe Stunde abkühlen lassen. 

Fleisch

Das Hackfleisch mit dem Bio Mandelmehl von Ölmühle Solling, Eiern, Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Senf vermengen. Burger daraus formen. Von jeder Seite 5-7 Minuten grillen oder braten. Den Bacon anbraten, bis er knusprig ist.

Burger

So, und jetzt kommt der Spaß: Die Burger mit Sauce, Fleisch, Bacon und weiteren Belägen zusammenstellen und reinbeißen. Die Brötchen haben eine perfekte Burger-Bun Konsistenz und sind durch die weiteren Kerne noch knackiger. Und Bacon macht sowieso das gesamte Leben besser. Auch in Kapstadt!

 

Burger Brötchen mit Organic Workout Paleo Brotbackmischung

Glutenfreie Burger Brötchen mit Paleo Brotbackmischung von Organic Workout

Glutenfreie Burger Brötchen mit Paleo Brotbackmischung von Organic Workout

Glutenfreie Burger Brötchen mit Paleo Brotbackmischung von Organic Workout

Glutenfreie Burger Brötchen mit Paleo Brotbackmischung von Organic Workout

Paleo Burger Patties mit Mandelmehl und Straußenfleisch

Paleo Burger Patties mit Mandelmehl und Straußenfleisch

Paleo Burger Patties mit Mandelmehl und Straußenfleisch

Paleo Burger Patties mit Mandelmehl und Straußenfleisch

Paleo Burger Patties mit Mandelmehl und Straußenfleisch

Paleo Burger mit Straußenfleisch und glutunfreien Burger Brötchen mit Paleo Brotbackmischung

Paleo Burger mit Straußenfleisch und glutunfreien Burger Brötchen mit Paleo Brotbackmischung 

 

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder